Bauprojekt Ebersweier: Erstes Etappenziel ist bald erreicht

Angebote für ALLE

Durch die inklusive Ausrichtung des Projektes können Angebote gemacht werden, von denen ALLE profitieren - die Tagesbetreuung und die Bewohner der Wohneinrichtung wie auch die Bürger von Durbach-Ebersweier. Wir können uns zum Beispiel eine offene Nähstube, eine Handarbeitswerkstatt für ALLE vorstellen. Denkbar sind aber auch ein Erzählcafé oder Lesenachmittag, Tanztee, Theater- oder Filmwerkstatt, Kino-Abende... – Hier kommt es auf das Interesse der Ebersweierer an.

Alles sieht noch nach einer großen Baustelle aus im Kristiansgarten in Ebersweier. Doch es sind nur noch wenige Monate, bis aus dem "Projekt für ALLE" ein lebendiges Miteinander in der Durbacher Ortschaft wird. Noch in diesem Jahr ist der Einzug der neuen Bewohner geplant. Unser innovatives und inklusives Wohnprojekt bietet aber noch viel mehr. Das ehemalige Grundschulgebäude hat inzwischen einen Anbau erhalten. Ehemalige Klassenzimmer sind saniert und umgebaut. Stephanie Ströble und Melanie Leidinger bereiten den Start des neuen Wohnprojekts vor. Die zukünftigen Bewohner können es kaum abwarten in ihre neuen Wohnungen einzuziehen. "Wir freuen uns darauf, bald Teil der Dorfgemeinschaft Ebersweier zu sein", so Melanie Leidinger. Die Lage ist ideal für das Wohnprojekt der Lebenshilfe. Zum Gelände gehört ein Spielplatz und auch die Turnhalle, die im Zuge der Umbauarbeiten ebenfalls saniert und wieder für die Allgemeinheit freigegeben wird.
 

Vorfreude auf die Dorfgemeinschaft
"Ebersweier ist ein tolles Dorf und ich freu mich sehr auf das Zusammenwachsen mit der Lebenshilfe“, bestätigt auch Stephanie Ströble. Eine vergleichbare Einrichtung gibt es in Durbach und Umgebung noch nicht, mit der inklusiven Ausrichtung und mit dem Wunsch, sich in die Dorfgemeinschaft einzubringen, kann hier ein attraktiver Ort für ALLE entstehen. "Und wir schaffen mit dem neuen Standort nicht nur eine Wohn- und Betreuungseinrichtung, sondern auch Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit und ohne Behinderung."


Pflege für ALLE: Tages- und Nachtbetreuung

Unser mobiler Pflegedienst bietet im Wohn- und Begegnungszentrum der Lebenshilfe in Ebersweier zukünftig auch eine Tages- und Nachtpflege an. Senioren können tage- bzw. nächteweise das verlässliche Betreuungsangebot nutzen.

 

Sie haben Fragen oder möchten sich vormerken lassen?
Unser Pflege-Team ist telefonisch unter 0781 12960-130 erreichbar. Oder schreiben Sie uns an pflege@lebenshilfe-offenburg.de.


Kontakt

Leitung Wohnen
Ambulantes Wohnen
Melanie Leidinger
T +49 781 12960-142
E-Mail

Leitung Wohnen
Gemeinschaftliches Wohnen
Stephanie Ströble
E-Mail

ASW+W gGmbH
Wohnen und Ambulante Dienste
Eckenerstraße 7
77652 Offenburg
T +49 781 12960-150
F +49 781 12960-151