Kontakt

Eure Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Thema Ausbildung:

 

Personalabteilung
Franziska Kiefer-Bau
E-Mail

 

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD) in unserer Lebenshilfe

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD) in unserer Lebenshilfe

Wir bieten im Bereich Wohnen, im Bereich Arbeiten und in unseren Offenen Hilfen Plätze an für: das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ)

Und den Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

Unsere FSLler*innen und BFDler*innen unterstützen Menschen mit Behinderung in unseren Wohneinrichtungen. Und in den Werkstätten, der Tagesbetreuung und den Offenen Hilfen.

Erklärung: diese beiden Freiwilligendienste wurden von der Bundesregierung ins Leben gerufen. Sie geben jungen Menschen die Möglichkeit soziale Berufe kennenzulernen, bevor sie sich für eine Berufsausbildung entscheiden.

 

Unsere Freiwilligen arbeiten mit Fachkräften, Hilfskräften und Auszubildenden zusammen. Der Einsatz ist als Vorpraktikum zur Ausbildung für Heilerziehungspflege anerkannt. Der Arbeitsplatz kann in Offenburg oder Oberkirch sein. Ab Herbst bieten wir auch eine Stelle in Durbach-Ebersweier an.

Neu: Freiwilliges Soziales Jahr in unserer neuen Einrichtung in Durbach-Ebersweier

Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer neuen Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung in Ebersweier eine Stelle an:

für das Freiwillige Soziale Jahr oder für den Bundesfreiwilligendienst.

 

Deine Aufgaben sind hier:

  • Unterstützung der Menschen mit Behinderung in ihren Alltagsabläufen. Und in pflegerischen Bereichen.
  • Mithilfe bei der hauswirtschaftlichen Tätigkeit.
  • Mitwirkung bei der Freizeitgestaltung.

 

Du solltest:

  • Mindestens 16 Jahre alt sein. Besser ist 18 Jahre alt.
  • Falls Du älter als 27 bist, kannst du ein BDF machen. Auch in Teilzeit
  • Bereit sein auch Schichtarbeit zu machen.
  • Sozial eingestellt sein. Das heißt, gerne für Menschen da sein.

 

Du bekommst:

  • Ein Taschengeld von etwa 440 Euro in Vollzeit
  • Eine gründliche Einarbeitung und regelmäßige Anleitung
  • Fachliche Begleitung durch die Lebenshilfe
  • Eine sinnvolle Tätigkeit von Mensch zu Mensch

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 


Bewerbung Freiwilligendienste

Bewerbungsformular BDF + FSJ

Nutze unsere Kurzbewerbung!