Ausgleichsabgabe

Sie haben mehr als 20 Mitarbeiter und müssen Ausgleichsabgabe bezahlen? Diese Abgabe kann bei Auftragsvergabe an anerkannte Werkstätten reduziert werden. D.h. wenn Sie Leistungen aus unseren Albert-Schweitzer-Werkstätten in Auftrag geben, dürfen 50 Prozent der im Rechnungsbetrag ausgewiesenen Arbeitsleistung auf die Ausgleichsabgabe angerechnet werden.

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Integrationsämter.

Welche Dienstleistung möchten Sie nutzen?

Die Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch e.V. mit ihren Unternehmen ASW+W gGmbH und iD integrierte Dienste gGmbH bieten eine Vielfalt an Dienstleistungen.