Jetzt bewerben für "unbehindert miteinander... einfach, barrierefrei"

Übernehmen Sie unternehmerische Verantwortung?

Dann bewerben Sie sich in einem der vier Bereiche für die Auszeichnung "unbehindert miteinander ...einfach, barrierefrei". Sie kennen eine Firma, Einrichtung oder Institution, die bereits die Kriterien erfüllt? Dann schlagen Sie dieses Unternehmen für die Auszeichnung vor.

Oder haben Sie selbst schon die Auszeichnung erhalten? Erzählen Sie über Ihre positiven Erfahrungen und empfehlen Sie anderen Betrieben, Organisationen oder Einrichtungen, bei "unbehindert miteinander" mitzumachen.

 


Landrat Frank Scherer verleiht die Auszeichnungen 2018 für inklusives Engagement am 22. November.        
 
Wenn auch Sie dabei sein wollen, richten Sie Ihre Bewerbung oder Vorschläge bitte an Frau Brigitte Seidel, T 0173 646 4449, brigitte.seidel(at)lebenshilfe-offenburg.de. Weitere Informationen und Kontakt zu den Fachberatungen unter www.fuer-ALLE.eu.
 

Zurück

Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung