Eingeschränkter Zutritt und abgesagte Aktivitäten

Auch wir helfen eine Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, indem wir in unseren Einrichtungen die empfohlenen Maßnahmen umsetzen. Wir bitten aber auch Partner und Lieferanten sowie alle, die mit uns in Verbindung stehen oder die sich für uns interessieren, um einen sorgsamen Umgang mit dem Thema.

Bitte beachten Sie, dass wir den Zutritt für Außenstehende zu unseren Einrichtungen und Standorten eingeschränkt haben. Wir nehmen die Verantwortung, die wir tragen, sehr ernst, insbesondere für unsere Klient*innen, Mitarbeiter*innen und Bewohner*innen mit Behinderung.

Auch unsere Veranstaltungen, unsere Ausflüge, Freizeiten und Urlaubsreisen sowie unsere Kursangebote sind auf jeden Fall bis zum 19. April abgesagt.

Ihre Ansprechpartner erreichen Sie weiterhin per Mail und Telefon. Bitte nehmen Sie auf diese Weise Kontakt auf und stimmen Sie sich individuell ab.

Back